Informationen zum Thema Studium und Coronavirus

Ab Donnerstag, den 26. August 2021, gilt aufgrund der Verordnung des Landes Hessen bzgl. der aktuellen Corona-Inzidenz die 3 - G - Regel
in allen gastronomischen Einrichtungen des Studentenwerks Marburg.

Das bedeutet:

  • In den Innenräumen der Mensa / Cafeteria dürfen nur solche Personen speisen, die geimpft, genesen oder getestet sind.
  • To-go, also die Mitnahme von Speisen in den Außenbereich, ist von dieser Regel ausgenommen und damit weiterhin für jeden Gast möglich.

Die Kontaktdaten unserer Gäste müssen wir weiterhin erfassen - dazu steht sowohl die Luca-App zur Verfügung als auch die Möglihckeit, einen Kontakdaten-Zettel auszufüllen. Diesen finden Sie auch online.

Unser aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier

Ab Mittwoch, den 16. Dezember, können wir bis auf Weiteres aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation auch keine persönlichen Beratungstemine im Studentenhaus mehr anbieten. Eine Kontaktaufnahme ist weiterhin online, via Email oder Telefon möglich - nur im absoluten Notfall kann ein persönlicher Gesprächstermin vereinbart werden. Die Regelung bezieht sich auf die Wohnheimverwaltung, das BAföG-Amt, den Gesundheitsdienst/KfW-Kredit-Beratung, die Sozialberatung und die Psychotherapeutische Beratung.

Unseren Briefkasten finden Sie am Studentenhaus Erlenring (Mensagebäude) direkt am Hautpeingang auf dem Mensa-Steg.

Konkrete Informationen zu einzelnen Bereichen finden Sie hier:

Bafög und Finanzierung

Mensen und Cafeterien (Öffnungszeiten)

Wohnen

Überbrückungshilfe

Informationen der Philipps-Universität Marburg finden Sie hier