Archiv: Kategorie: Beratung & Betreuung

BAföG: Hessen verlängert Regelstudienzeit um ein Semester

BAföG: Hessen verlängert Regelstudienzeit um ein Semester

Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst hat in seiner „Verordnung zur Bewältigung der Auswirkungen der SARS-CoV-2-Pandemie im Hochschulbereich“ vom 01. Juli 2020 eine um ein Semester erhöhte individuelle Regelstudienzeit festgesetzt, damit Studierenden durch die wegen der Corona-Pandemie nötigen Beschränkungen keine Nachteile beim BAföG entstehen. Sofern Sie im Sommersemester 2020 BAföG erhalten und Ihre Förderungshöchstdauer […]

BAföG: Hessen verlängert Regelstudienzeit um ein Semester

Mensa, BAföG, Wohnen und Co. – So erreichen Sie uns jetzt!

Mensa, BAföG, Wohnen und Co. – So erreichen Sie uns jetzt!

Nachdem das Studentenwerk Marburg Mitte März vorerst alle gastronomischen Einrichtungen schließen musste um die Ausbreitung des Coronavirus so gut es geht zu vermeiden oder zu verzögern, ist inzwischen wieder ein Versorgungsangebot gestartet:  Mit dem Mensa-Mobil fahren wir die Lahnberge  an und legen auch an der Verwaltung der Universität einen Stop ein. An Bord: Backwaren, belegte […]

Mensa, BAföG, Wohnen und Co. – So erreichen Sie uns jetzt!

Überbrückungshilfe für Studierende: Wichtige Informationen!

Überbrückungshilfe für Studierende: Wichtige Informationen!

Seit Dienstag, den 16. Juni 2020, können Studierende online unter diesem Link Anträge auf diese Zuschüsse stellen. www.ueberbrueckungshilfe-studierende.de Auf das Programm und dessen Gestaltung hat das Studentenwerk Marburg keinen Einfluss. Auf folgende, aus unserer Sicht wichtige Punkte möchten wir dringend hinweisen: Das Studentenwerk kann seit dem 29.06. die Anträge bearbeiten. Die ersten Auszahlungen sind erfolgt. […]

Überbrückungshilfe für Studierende: Wichtige Informationen!

Bund stellt Mittel für Studierende in Not zur Verfügung

Bund stellt Mittel für Studierende in Not zur Verfügung

Die Tagesschau berichtet, dass das Bundesbildungsministerium eine Nothilfe für Studierende bereitstellen will. Diese soll aus zwei Teilen bestehen: einem KfW-Kredit und einem Zuschuss, der über die Studentenwerke ausbezahlt werden soll. Dies geht auch aus einer Presseerklärung des BMBF hervor. Unser Verband, das Deutsche Studentenwerk, klärt nun ab kommender Woche mit dem Bundesministerium für Bildung und […]

Bund stellt Mittel für Studierende in Not zur Verfügung

Nothilfefonds für Studierende

Nothilfefonds für Studierende

Anträge auf einen Zuschuss in Höhe von bis zu 200 Euro pro Person sind ab sofort möglich Das Land Hessen und die hessischen Studenten- und Studierendenwerke stellen kurzfristig einen Nothilfefonds in Höhe von 250.000 Euro bereit. Studierende der Philipps-Universität Marburg, die in Folge der Coronakrise in finanzielle Not geraten sind, können ab sofort einen einmaligen […]

Nothilfefonds für Studierende

Konrad-Biesalski-Haus: Der Pflegebetrieb wird wieder aufgenommen

Konrad-Biesalski-Haus: Der Pflegebetrieb wird wieder aufgenommen

Nach Rücksprache mit der Task-Force des Gesundheitsamts sind für das Konrad-Biesalski-Haus Maßnahmen erarbeitet worden, die es jetzt ermöglichen, den Pflegebetrieb des integrativen Wohnheims wieder nach und nach einzurichten und hochzufahren. Sechs pflegebedürftige Bewohner sind inzwischen wieder im Haus eingezogen und werden dort versorgt. Tragbar ist dies durch ein strenges Hygienekonzept und Maßnahmen, die das Risiko […]

Konrad-Biesalski-Haus: Der Pflegebetrieb wird wieder aufgenommen

Das Konrad-Biesalski-Haus muss vorübergehend den Pflegebetrieb einstellen

Das Konrad-Biesalski-Haus muss vorübergehend den Pflegebetrieb einstellen

Das Studentenwerk Marburg, als Betreiber des Konrad-Biesalski-Hauses, ist am Dienstag, 31. März über eine neue Verordnung der hessischen Landesregierung informiert worden. Danach gilt ein absolutes Besuchsverbot für voll- und teilstationäre Einrichtungen zur Betreuung und Unterbringung älterer, behinderter oder pflegedürftiger Menschen sowie ambulant betreuter Wohngemeinschaften ab Freitag, 3. April. Das KBH ist eine stationäre Einrichtung der […]

Das Konrad-Biesalski-Haus muss vorübergehend den Pflegebetrieb einstellen

FAQs zu BAföG und Co. in Zeiten der Pandemie

FAQs zu BAföG und Co. in Zeiten der Pandemie

Sie haben Fragen zu BAföG in Zeiten der Corona-Pandemie? Unter folgendem Link bekommen Sie ausführliche Antworten: www.bafög.de Weitere FAQs zum Thema "Studieren während der Pandemie" hat das Deutsche Studentenwerk zusammengestellt: https://www.studentenwerke.de/de/content/corona-faqs-der-studenten-und

FAQs zu BAföG und Co. in Zeiten der Pandemie

Psychotherapeutische Beratungsstelle bietet videobasierte Gespräche

Psychotherapeutische Beratungsstelle bietet videobasierte Gespräche

Die Psychotherapeutische Beratungsstelle der Philipps-Universität Marburg bietet kostenlose Hilfe, ohne Registrierung des Namens. Normalerweise finden Sie die PBS im Studentenhaus, aktuell können jedoch leider keine direkten persönlichen Gespräche vor Ort stattfinden. Es gibt aber die Möglichkeit einer videobasierten Beratung. Eine Terminvereinbarung zu videogestützten Gesprächen ist über die Telefonnummer 06421/58-65446 bei Dipl. psych. Peter Martin Nord […]

Psychotherapeutische Beratungsstelle bietet videobasierte Gespräche

Keine Nachteile beim BAföG wegen Corona

Keine Nachteile beim BAföG wegen Corona

BAföG-Geförderten wird auch bei Schließungen von Schulen und Hochschulen oder Einreisesperren in andere Staaten ihre Ausbildungsförderung weitergezahlt. Das hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in einer Presseerklärung mitgeteilt.  Dazu erklärt Bundesbildungsministerin Anja Karliczek: „Auch wenn Schulen und Hochschulen wegen der COVID-19-Pandemie geschlossen werden, erhalten BAföG-Geförderte ihre Ausbildungsförderung weiter. Ich möchte, dass BAföG-Geförderte in der […]

Keine Nachteile beim BAföG wegen Corona